TW AUDiO bringt frischen Sound nach Heyuan in China

TW AUDiO im Heyuan Grand Theater, China

Das Heyuan Grand Theater öffnete nach zweijähriger Bauzeit seine Pforten - komplett ausgestattet mit Lautsprechersystemen von TW AUDiO. Das Theater bekam den liebevollen Beinamen "Peach Blossom Freshwater Jellyfish Theatre", abgeleitet von den Quallen im nahegelegenen See. Betrachtet man das außergewöhnliche Design des Theaters wird einem sofort klar, welche Idee die Architekten hier auf beeindruckende Weise umgesetzt haben und warum das Theater diesen „Kosenamen“ bekommen hat.

Das Theater ist das kulturelle Glanzlicht der Stadt Heyuan und bietet eine Bühne für nationale wie internationale Produktionen. Auf einer Fläche von 16 000 m² hat es eine Kapazität von 1200 Sitzen. Es ist damit das größte Theater im Nordosten der Provinz Guangdong. Die eingebaute Technik stellt eine der fortschrittlichsten und modernsten in ganz China dar. Dementsprechend hoch war auch der Anspruch an die Qualität des Soundsystems. Verantwortlich für die Installation war die Ruisheng Lighting & Audio Equipment Co. Ltd.

Chill Yip, Ruisheng's leitender Techniker dieses Projektes erklärt: "Glücklicherweise waren wir von Anfang an in dieses Projekt mit eingebunden. Dabei stellte uns der Eigentümer zwei komplexe Aufgaben: Zum einen mussten aufgrund des speziellen Innenraumdesigns sämtliche Lautsprecher verdeckt eingebaut werden. Dadurch waren wir hinsichtlich des Montageplatzes und der zur Verfügung stehenden Traglasten extrem eingeschränkt. Zum anderen durften wir keine Kompromisse hinsichtlich der Klang- und Sprachqualität eingehen. Der Eigentümer bestand auf die beste Tonanlage unter diesen Bedingungen. Kompakt, leicht, kraftvoll und gepaart mit Hi-fi Charakter."

Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, wurden links und rechts von der Bühne, verdeckt hinter akustischen Wänden, jeweils 6 x VERA10 zusammen mit 2 x B30 installiert. Als Center-Cluster wurden 4 x T24N integriert. Eingebaut im seitlichen Bühnenrahmen befinden sich je 2 x M12 als downfill. In die Vorderfront der Bühne wurden 10 x C5 versenkt eingebaut, flankiert von jeweils einem BSX am linken und rechten äußeren Rand der Bühne. 4 x C12 und 4 x M12 werden als Bühnenmonitore eingesetzt.
Im Auditorium wurden insgesamt 24 x M8 gleichmäßig auf zwei Ebenen installiert. Die gesamte Anlage wird von 18 x Powersoft K3DSP Verstärkern angetrieben.

Nach Vollendung der Installation war der Eigentümer sichtlich zufrieden mit dem Einbau und der Qualität der Anlage. „Ebenso wie das Design setzt auch diese Beschallungsanlage einen neuen Standard für Theater in Heyuan.“ erklärte Mr. Yip abschließend.

Newsarchive